* Sprossensalat mit Granatapfel und Obst

Sprossensalat mit Granatapfel und Obst

Ein toller Sprossensalat bietet Abwechslung in der Salatküche und ist zudem noch sehr gesund, da sie viele Vitamine, Antioxidantien, Enzyme und Mineralstoffe enthalten. Wenn man Sprossen selber züchtet ist er sogar noch kostengünstiger als er eh schon ist. Die Samen halten sich meist jahrelang und lassen sich lediglich mit Wasser, einem Einmachglas und einem Sieb bzw. einem Sprossenglas züchten. Zusammen mit dem Obst und den Nüssen ist dieser Salat somit eine echte Gesundheitsbombe, die in weniger als 10 Minuten zubereitet ist (:

mehr

* Vegan BBQ a la Headbanker

Der Sommer beginnt – und damit auch die Grillsaison! Nachdem mein Vater sich zu diesem Zeitpunkt einen neuen, hochwertigen (ich zitiere) „Weber Grill“ geholt hat, musste dieser natürlich sofort mit einem veganen Grillabend eingeweiht werden. Es gab ein Festmahl mit mehreren Gerichten, die wir hier gerne aufführen möchten.

mehr

* Mediterraner Kartoffelsalat mit angebratenen Champignons

Hier eine etwas „kalorienarmere“ Variante als der beliebte „Veganese Kartoffel/Nudelsalat“. Irgendwann gibt es aber sicherlich auch für veganese Liebhaber/innen ein Rezept auf der Bombe 😉

mehr

* Couscoussalat mit Nusstofuschnitzel und Pilzrahmsauce

Couscoussalat mit Nusstofuschnitzel und Pilzrahmsauce

Das war unser erstes Rezept für diese Website (: Wenn wir das jetzt alles aufbauen, ist es schon irgendwie nostalgisch das zu sehen 😀 Das Hauptgericht bietet eine recht große Abwechslung, vom kühlen, frischen Salat bis zum deftigem Schnitzel mit Rahmsauce (; Bei dem Rezept bleibt am Ende wohl noch Couscoussalat über, aber der schmeckt ja auch am nächsten Tag noch gut auf Brot.

mehr