* Champignoncremesauce

Champignoncremesauce

Diese leckere Sahnesauce geht ziemlich schnell und benötigt nicht viele Zutaten. Sie passt super zu Schnitzel, Reis oder auch Nudeln. Wer möchte kann noch Steinpilze oder Pfifferlinge mit in die Sauce nehmen. Das Estragon gibt der Sauce letztendlich den tollen Geschmack (:

mehr

* Gemüsebratlinge mit Reis

Gemuesebratlinge mit Reis

Bratlinge gehen schnell, sind lecker und auch noch total gesund (: Schmecken übrigens auch super zu Burger und sobald man ein bisschen Gemüse übrig hat, sind sie ebenfalls eine leckere Resteverwertung.

mehr

* Couscoussalat mit Nusstofuschnitzel und Pilzrahmsauce

Couscoussalat mit Nusstofuschnitzel und Pilzrahmsauce

Das war unser erstes Rezept für diese Website (: Wenn wir das jetzt alles aufbauen, ist es schon irgendwie nostalgisch das zu sehen 😀 Das Hauptgericht bietet eine recht große Abwechslung, vom kühlen, frischen Salat bis zum deftigem Schnitzel mit Rahmsauce (; Bei dem Rezept bleibt am Ende wohl noch Couscoussalat über, aber der schmeckt ja auch am nächsten Tag noch gut auf Brot.

mehr

* Spaghetti Bolognese

vegane Spaghetti Bolognese

Eins der traditionellsten Rezepte ist auch unser erstes auf dieser Website – Spaghetti Bolognese!
Es schmeckt Klein und Groß, und noch grandioser ohne tierische Zutaten. Natürlich gibts es jede Menge Varationen eine leckere Spaghettie Bolognese in veganer Form zu kochen. Dieses Rezept hier zeigt die klassischste mit Sojahack. Wir möchten mit dieser Bolognese allerdings keine „echte“ imitieren, sondern lediglich eine leckere (und bessere) Art zeigen Bolognese zu kochen. Sie ist voralem gesünder und kalorienärmer.

mehr

• Neuere Posts